Porsche Macan

Momentan kommt der Macan noch ohne Steckdosen-Anschluss aus. – Bild: Porsche

IndianAutosBlog zitiert Porsche-Chef Matthias Müller mit den Worten: “Wir arbeiten daran. Wir werden in bis zwei Jahren so weit sein.” Im vergangenen Oktober hat die Sportwagenschmiede solche Pläne noch dementiert. Zwar denke die VW-Tochter über ein kompaktes Hybridsystem nach. Eine Entwicklung finde aber nicht statt, hieß es damals.

Erfahrungen mit zusätzlichen E-Motoren haben die Schwaben bereits im Panamera und im Cayenne gemacht. Darüber hinaus wird auch das Zuffenhausener Hypercar, der 918 Spyder, von einem Elektromotor mit Zusatz-Leistung versorgt.

Alle Beiträge zum Stichwort Porsche

Gabriel Pankow