Schaeffler Democar

Mit dem Demonstrationsfahrzeug Efficient Future Mobility präsentiert sich Schaeffler auf der kommenden NAIAS. - Bild: Schaeffler

Für die Medien schon am 14. Januar und fürs Publikum zwischen dem 19. und 27. Januar 2013 wollen die Herzogenauracher am Beispiel des Demonstrators Efficient Future Mobility zeigen, wie groß der Beitrag ausfallen kann, den Technologien von Schaeffler zur Verbrauchseffizienz leisten können.

Optimierung verbrennungsmotorischer Antriebsstränge

Schaeffler-Produkte zielen auf die Optimierung verbrennungsmotorischer Antriebsstränge und Effizienzsteigerung bei Hybrid- und reinen Elektroantrieben. In einer Pressekonferenz werden Vorstandsvorsitzender Jürgen Geißinger, Entwicklungs- und Forschungsvorstand Peter Gutzmer und der North America CEO Bruce Warmbold die Technologien vorstellen. “Die gezeigten Lösungen berücksichtigen die marktspezifischen Anforderungen und Kundenwünsche in Nordamerika”, umreißt Gutzmer das Engagement des Zulieferes. “Deswegen basiert das Demonstrationsfahrzeug auch auf einem US-SUV.”

Alle Beiträge zu den Stichworten Schaeffler USA

ampnet/Sm/Guido Kruschke