Toyota Prius PHEV

Toyota feiert mit dem neuen Prius PHEV Premiere auf der IAA in Frankfurt. - Bild: Toyota

Der erstmals gezeigte Prius Plug-in Hybrid electric vehicle (PHEV) kombiniert die bewährte Hybridplattform von Toyota mit einer neu entwickelten Lithium-Ionen-Batterie, die speziell auf die Erfordernisse des elektrischen Betriebs ausgelegt ist. Die erhöhte elektrische Reichweite ermöglicht bemerkenswerte Verbrauchsdaten. So soll sich der Prius PHEV mit lediglich 2,2 Litern auf 100 Kilometern begnügen (CO2: 49 g/km).

Mit dem Yaris Hybrid oder dem Auris Hybrid hat Toyota sein Hybridangebot auf weitere Marktsegmente ausweitet. Der Prius bleibt jedoch der Pionier für neue Technologien und fortschrittliche Antriebstechnik ? mit dem PHEV als neuem Flaggschiff der Baureihe.

Alle Beiträge zu den Stichworten Toyota Hybrid IAA

Auto-Reporter.NET/br