Forschung & Entwicklung

Aktuelle technische Innovationen, Forschungen und Entwicklungen im Fahrzeug

Bertrandt Antriebs-Prüfcenter in Freising
Powertrain Solution Center

Bertrandt nimmt zweites Antriebs-Prüfcenter in Betrieb

Nach dem Powertrain Solution Center von Bertrandt in Tapppenbeck bei Wolfsburg nimmt nun das Center in Freising bei München den Betrieb auf. Das Unternehmen wird dort künftige Antriebskonzepte nach den neuesten gesetzlichen Prüfvorschriften testen.Weiterlesen...

Blick in den neuartigen Energiespeicher, den Audi und RWE in Herdecke errichten
Neuer Energiespeicher in Herdecke

Audi und RWE partnern bei Second-Life-Batterien

Audi und das Energieunternehmen RWE testen in einem neuen Energiespeicher in Herdecke, wie sich aus E-Autos ausgemusterte und im Verbund zusammengeschaltete Hochvolt-Batterien als stationäre Energiespeicher verhalten.Weiterlesen...

Außenansicht des Seat Test Center Energy in Martorell.
Energiesysteme für E-Fahrzeuge

Seat eröffnet Test Center Energy in Martorell

Seat nimmt ein neues Batterieforschungs- und -entwicklungszentrum in Betrieb. Dort sollen Energiesysteme für Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeuge von Cupra, Seat, Seat Mó und weiterer Marken entwickelt und deren Leistung getestet werden.Weiterlesen...

Röntgenblick auf die Batterie- und Antriebstechnik von Volvo
Entwicklung von Batterien

Volvo und Northvolt eröffnen gemeinsames FuE-Zentrum

Volvo Cars und der Batteriehersteller Northvolt starten 2022 mit einem gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungszentrum in Göteborg durch. Dort wollen die schwedischen Unternehmen sowohl die Entwicklung als auch die Produktion von Batterien vorantreiben.Weiterlesen...

Batteriefertigung bei Volkswagen
Verstärkung für die Batteriesparte

Volkswagen holt Entwickler von Apple und BMW

In wenigen Wochen soll bei Volkswagen der Investitionsplan für die nächsten fünf Jahre stehen - möglicherweise mit konkreten Aussagen zu den nächsten Batteriezellwerken. Schon vorab wird deutlich, dass der Konzern auch für neue Chefentwickler viel Geld auf den Tisch legt.Weiterlesen...

Mazda Spirit Racing Bio Konzeptfahrzeug Demio.
Im Rahmen des eigenen Multi-Solution-Ansatzes

Mazda gibt Gas bei alternativen Kraftstoffen

Mazda arbeitet in Partnerschaft mit Subaru und Toyota sowie den Zweiradherstellern Kawasaki und Yamaha an alternativen Kraftstoffen für Verbrennungsmotoren. Die Erprobung findet zunächst im Rahmen des Motorsports statt.Weiterlesen...

BASF-Mitarbeiter bei der Arbeit im Labor.
Nachhaltige Batteriematerialien

BASF und Svolt partnern bei der Batterieentwicklung

BASF und Svolt treffen eine Vereinbarung, die eine Zusammenarbeit in den Bereichen Entwicklung von Kathodenmaterialien, der Rohstoffversorgung sowie des Batterierecyclings vorsieht.Weiterlesen...

Neckarsulm wird Audis Batterie-Kompetenzzentrum
Hochvolt-Speichersysteme

Neckarsulm wird Audis Zentrum für Batterieentwicklung

Audi siedelt die Entwicklung des kompletten Hochvoltbatterie-Portfolios für vollelektrische Fahrzeuge schwerpunktmäßig am Standort Neckarsulm an. 2023 geht dort überdies ein Batterietechnikum zur Erprobung solcher Technologien in Betrieb.Weiterlesen...

Feststoffbatterie-Packs
Forschungsprojekt Alano

So löst die Feststoffbatterie das Reichweitenproblem

Im Projekt Alano entwickeln BMW und das Helmholtz-Institut Ulm innovative Konzepte für E-Auto-Akkus mit Lithiummetall-Anode. Ist das der nächste Schritt auf dem Weg zur reichweitenstarken Feststoffbatterie?Weiterlesen...

Mechaniker baut Batteriemodul auseinander
Smartes Sensorsystem

Dieses Startup prüft E-Auto-Batterien mit KI

Akku-Ausschuss während der Produktion, Zellen-Ärger, der später im Auto brandgefährlich werden kann – das Startup Denkweit hat ein KI-gestütztes Prüfsystem entwickelt, mit dem beides verhindert werden kann.Weiterlesen...