Fronius Schweißtrainer für Roboterprogrammierer

Mit dem Schweißtrainer von Fronius sollen angehende Roboterprogrammierer schnell ein tiefergreifendes Gespür für die Auswirkungen ihrer Programmieraktionen und der Roboterbewegungen auf das Schweißergebnis entwickeln. Bild: Fronius

Das System zeigt dem Anwender, ob er den Roboter richtig programmiert hat bzw. der Schweißbrenner korrekt geführt wird. Ein virtueller Ausbilder gibt konkrete Anweisungen, welche Korrekturbewegungen auszuführen sind, wenn das System Abweichungen von der optimalen Brennerführung feststellt. In einem anschließenden Simulationsschritt lässt sich die Naht visualisieren und so das Schweißergebnis optisch bewerten. Die in der Trainingssitzung anfallenden Daten können zur Dokumentation und für weitere Analysen abgespeichert werden. Roboterprogrammierer sollen so laut Fronius schnell ein tiefergreifendes Gespür für die Auswirkungen ihrer Programmieraktionen und der Roboterbewegungen auf das Schweißergebnis entwickeln.

Virtual Welding Robotics biete Aus- und Weiterbildungseinrichtungen eine effiziente Möglichkeit, angehenden Roboterprogrammierern bequem und losgelöst von Produktionseinrichtungen ein grundlegendes Verständnis für die Anforderungen des robotergestützten Schweißens zu vermitteln. Mit dem System sei es möglich, Schulungen in gewohnter Seminarumgebung durchzuführen. Einzige Voraussetzung: Ein funktionsfähiger Roboter. Die weiteren Bestandteile des Systems sind ein computerbasiertes Trainingsgerät mit integriertem Touchscreen, ein realitätsnaher Schweißbrenner und Dummy-Werkstücke für die unterschiedlichsten Nahtarten und Schweißpositionen.

Fronius sieht in dem System die ideale Ergänzung des schon länger verfügbaren Schweißsimulators Virtual Welding für das Erlernen des manuellen Schweißens mit Metallschutzgas und/oder Elektrode. Das System helfe durch die Nachbildung des realen Schweißprozesses beträchtliche Mengen an Material, Energie und Ausbildungszeit einzusparen.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Fügetechnik Schweissen

Fronius/ks