• Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 1

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 1

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 2

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 2

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 3

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 3

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 4

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 4

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 5

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 5

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 6

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 6

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 7

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 7

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 8

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 8

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 9

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 9

  • Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 10

    Start in die Open-Air Saison - das BMW 6er Cabrio 10

Mit dem neuen 6er Cabrio will BMW die jahrzehntelange Tradition seiner Cabrios fortsetzen. Ab März 2011 stehen die ersten Modelle bei den Händlern.

Die lange Motorhaube, der zurückversetzte Fahrgastraum, der lange Radstand und die flache Brüstungslinie bestimmen die typischen Proportionen eines Cabrios von BMW. Beim neuen BMW 6er Cabrio werden sie mit einem klassischen Textilverdeck in charakteristischer Finnen-Optik kombiniert. Kraftvoll modellierte Flächen und die vorwärts strebende Dynamik der Linienführung sollen souveräne Fahreigenschaften symbolisieren . Das luxuriöse Ambiente im Innenraum zeigt eine fahrerorientierte Cockpitgestaltung und soll Geborgenheit für Beifahrer und Fondpassagiere vermitteln. Die hochwertige Funktionalität des Interieurs wird insbesondere durch das neu gestaltete freistehende Control Display des serienmäßigen Bediensystems iDrive unterstrichen.

Zu den optional erhältlichen Fahrerassistenzsystemen gehören die Rückfahrkamera, Surround View, BMW Night Vision mit Personenerkennung und der BMW Parkassistent. Der BMW 6er Cabrio kann optional mit einem Head-Up-Display ausgestattet werden.

Gemeinsam mit den modernen Motoren soll die Fahrwerkstechnik für Dynamik und einen gegenüber dem Vorgängermodell ebenfalls spürbar gesteigerten Fahrkomfort sorgen. Das neue BMW 6er Cabrio ist serienmäßig mit der Fahrdynamik-Control zur individuellen Fahrzeugabstimmung ausgestattet. Optional ist das System Adaptive Drive mit elektronisch geregelten Dämpfern und Wankstabilisierung verfügbar. Neben der serienmäßigen elektromechanischen Servolenkung verfügt der neue BMW auch über die optionale Integral-Aktivlenkung.

Zwei Antriebseinheiten stehen zur Auswahl

Für das neue BMW 6er Cabrio stehen zur Markteinführung zwei Antriebseinheiten zur Wahl. Das Achtzylinder-Triebwerk des BMW 650i Cabrio leistet 300 kW/407 PS. Für das BMW 640i Cabrio wurde eine exklusive Variante des Reihensechszylinders mit BMW TwinPower Turbo, Direkteinspritzung und VALVETRONIC entwickelt, die 235 kW/320 PS mobilisiert. Beide Motoren werden serienmäßig mit einer Achtgang-Sport-Automatik kombiniert. Zu den serienmäßigen BMW EfficientDynamics Maßnahmen gehört auch die Auto Start Stop Funktion im BMW 640i Cabrio.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Fotos und Trailer: © BMW