Volkswagen zeigt in Hannover die Digitalisierung von Produktion und Produkt. Im Foto zu sehen: moderne Fügetechnik. Bild: Volkswagen

Volkswagen zeigt in Hannover die Digitalisierung von Produktion und Produkt. Im Foto zu sehen: moderne Fügetechnik. Bild: Volkswagen

Wie es in einer aktuellen Unternehmensmitteilung heißt, treibe man die digitale Vernetzung von Produkten, Dienstleistungen und in der Produktion intensiv voran. So würden durchgängige Daten- und Informationsprozesse bereits zum betrieblichen Alltag in den Werken des Automobilkonzerns zählen, heißt es. Mit Exponaten zu den Themen 3D-Visualisierung oder Gestensteuerung will das Unternehmen einen Blick in die Fabrik von morgen gewähren.

Moderne Assistenz- und Infotainmentsysteme, Online-Dienste und neuartige Navigationsfeatures präsentiert Volkswagen darüber hinaus etwa im Passat GTE, im neuen Touran oder in der Messe-Studie „connected e-Golf“. Mit der Weltpremiere des emissionsarmen Caddy mit einem CO2-Wert von 99g CO2/km präsentiere man zudem ein besonders emissionsarmes Stadtlieferfahrzeug für die urbane Mobilität.

Alle Beiträge zum Stichwort Volkswagen

fu