Technologie

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Entwicklung und Fahrzeugtechnik der Automobilhersteller sowie ihrer Zulieferer.

Anzeige
Flashforge

3D-Druck verkürzt Inspektionsaufwand um 80 Prozent
Auch bei diffizilen Aufgaben wie der Inspektion von Rohrleitungen im Auto spielt der 3D-Druck zunehmend seine Stärken aus. Mit 3D-gedruckten Werkzeugen konnte ein Autoteilehersteller so mehr als 80 Prozent an Zeit und Personalkosten in der Produktionslinie einsparen. Lesen Sie den gesamten Beitrag!

07. Jun. 2019 | 14:23 Uhr
Opel Corsa-e
Hintergrund

Teures Vergnügen: Wo bleiben bezahlbare Elektroautos?

Die Zahl der Elektroautos wird langsam größer und wie die Hersteller lautstark proklamieren, ist dort für jeden das richtige dabei. Doch wo bleiben bezahlbare Elektroautos? Die meisten Elektroaufpreise sind so hoch, dass man mehr als ein komplettes Autoleben davon tanken kann und die Wartung ebenfalls noch im Preis enthalten ist.Weiterlesen...

07. Jun. 2019 | 09:25 Uhr
ZF zaubert Airbag aus dem Seitenschweller
Externes Seitenairbag-System

Premiere: ZF zaubert Airbag aus dem Seitenschweller

Der Prototyp eines neuen Pre-Crash-Schutzsystems von ZF kann mit einem externen Seitenairbag Millisekunden vor einer Kollision eine zusätzliche seitliche Knautschzone schaffen und so die Unfallfolgen für Insassen um bis zu 40 Prozent mindern.Weiterlesen...

06. Jun. 2019 | 16:48 Uhr
Porsche 718 R60 Spyder - lässt sich agil bewegen
Klassiker

Porsche 718 RS 60 Spyder: Rasante Gämse

Der Porsche 718 RS 60 Spyder war die radikalste Variante der 718er Baureihe: Mit einem Gewicht von nur 550 Kilogramm und einer Leistung von 118 kW / 160 PS räumte der Mittelmotorsportwagen ab 1960 bei Bergrennen und der berühmten Rundfahrt Targa Florio so ziemlich alles ab, was man gewinnen konnte.Weiterlesen...

06. Jun. 2019 | 11:12 Uhr
BMW X5 M50d - Kraft und Agilität
Fahrbericht

BMW X5 M50d soll mit Kraft und Agilität Druck auf Audi erhöhen

BMW lässt beim X5 die Muskeln spielen, verpasst dem SUV den Sechszylinder-Turbomotor aus dem 750d und erhöht so den Druck auf Konkurrenten wie den Audi SQ7 TDI.Weiterlesen...

06. Jun. 2019 | 09:18 Uhr
Leadec schickt Smart Factory Group ins Rennen
Neue Digitalisierungseinheit

Leadec schickt Smart Factory Group ins Rennen

Der Industrie-Dienstleister Leadec hat einen Innovation Hub ins Leben gerufen. Die „Smart Factory Group“ soll digitale Serviceangebote entwickeln und als Plattform für den Austausch auch mit externen Technologie-Partnern fungieren. Verantwortlich zeichnet Bernd Völpel.Weiterlesen...

05. Jun. 2019 | 17:06 Uhr
Mercedes AMG CLA 35 Shooting Brake - in 4,9 Sekunden auf Tempo 100
Neuvorstellung

Mercedes AMG CLA 35: Junge Kunden im Visier

Mercedes legt mit dem CLA Shooting Brake das fünfte Modell seiner Frontantriebsplattform auf. Wie schon die CLA-Limousine wirkt der Shooting Brake im Vergleich zu seinem Vorgänger deutlich drahtiger und sehenswerter.Weiterlesen...

05. Jun. 2019 | 10:52 Uhr
BMW M8 Coupé und Cabrio
Neuvorstellung

BMW M8: Sportabzeichen ab 168.000 Euro

BMW krönt seine exzellente 8er Reihe mit dem noch sportlicheren M8. Bis zu 625 PS und über 300 km/h soll all diejenigen locken, denen der M 850i noch nicht genug Dampf bot.Weiterlesen...

05. Jun. 2019 | 10:05 Uhr
VW ID. R auf dem Nürburging
E-Mobilität auf dem Nürburgring

VW ID. R bricht Elektro-Nordschleifenrekord

Nachdem sich der elektrische VW ID. R im vergangenen Jahr bereits den Sieg am Pikes Peak holte, legten die Wolfsburger nunmehr in der Eifel nach. In elektrischer Rekordzeit umkurvte der elektrische ID-Sportler die Nordschleife des Nürburgrings: 6:05.336 Minuten.Weiterlesen...

04. Jun. 2019 | 17:03 Uhr
VW Käfer / Beetle - alt und neu
Klassiker

Produktionsende nach 74 Jahren: Goodbye VW Käfer!

Nach 74 Jahren im aktiven Dienst verlässt der Dauerläufer VW Käfer die automobile Welt. Durch seine militärischen Wurzeln und seine Bedeutung zur Demokratisierung des Individualverkehrs wurde der Käfer weltweit zu einem Kultauto. Im Juli wird die Produktionslinie in Puebla / Mexiko stillgelegt, sodass viele Käferliebhaber beten, dass das Auto in Zukunft zu einem Elektrofahrzeug wird.Weiterlesen...

04. Jun. 2019 | 16:12 Uhr
VW-Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann
Produktion startet im 4. Quartal

VW hat 20.000 Vorbestellungen für Elektroauto ID.3

Der Autobauer Volkswagen verzeichnet eine stärkere Nachfrage für sein erstes reines Elektroauto als erwartet. "Wir haben die Marke von 20.000 Vorbestellungen übersprungen", sagte Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand der Marke VW, dem Fachdienst Tagesspiegel Background Mobilität & Transport.Weiterlesen...