Technologie

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Entwicklung und Fahrzeugtechnik der Automobilhersteller sowie ihrer Zulieferer.

Anzeige
Flashforge

3D-Druck verkürzt Inspektionsaufwand um 80 Prozent
Auch bei diffizilen Aufgaben wie der Inspektion von Rohrleitungen im Auto spielt der 3D-Druck zunehmend seine Stärken aus. Mit 3D-gedruckten Werkzeugen konnte ein Autoteilehersteller so mehr als 80 Prozent an Zeit und Personalkosten in der Produktionslinie einsparen. Lesen Sie den gesamten Beitrag!

08. Apr. 2020 | 08:33 Uhr
Patentanmeldungen Bosch
59.000 angemeldete Innovationen

China überholt USA bei Patentanmeldungen

China hat 2019 erstmals die USA bei der Zahl der Patentanmeldungen überholt. Nach Angaben der Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo) reichte China im vergangenen Jahr knapp 59.000 Patente ein - und damit etwa 1.000 mehr als die USA.Weiterlesen...

08. Apr. 2020 | 07:35 Uhr
Comau präsentiert hochspezialisierte Laserlabore
Für die Batterie- und E-Motorenentwicklung

Comau stellt hochspezialisierte Labore für Laserprozesse vor

Mit spezialisierten Laserlaboren wendet sich Comau an Unternehmen, um sie bei der Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Laserprozessen bei der Konstruktion und Montage von Elektromotoren und Batterien zu unterstützen.Weiterlesen...

07. Apr. 2020 | 13:30 Uhr
Neuartige Ablagefläche des Fraunhofer-Instituts für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
Neue Faltstruktur fürs Interieur

Fraunhofer IWU forscht an selbstausformenden Ablageflächen

Eine neuartige Ablagefläche des Fraunhofer-Instituts für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU versteckt sich im Armaturenbrett des Fahrzeugs. Die Ablage bildet sich nur dann, wenn sie benötigt wird.Weiterlesen...

07. Apr. 2020 | 11:51 Uhr
Der kleine Transport-Roboter fährt durch die Versuchshalle des IPH und bringt Kisten von einer Übergabestation zur nächsten.
Verbundprojekt von Flexlog und IPH

Fahrerlose Transportsysteme sollen den Mittelstand erobern

Momentan sind die Anschaffungshürden für Fahrerlose Transportsysteme recht hoch. In einem Gemeinschaftsprojekt wird deshalb eine günstige und flexibel nutzbare Lösung für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt.Weiterlesen...

07. Apr. 2020 | 11:10 Uhr
Der Audi RS 4 Avant kostet mindestens 81.400 Euro
Fahrbericht

Audi RS 4: Breit gemacht

Audi hübscht den RS 4 Avant auf. Von der Modellpflege profitiert vor allem die Optik mit wuchtigeren Radhäusern und einer neuen Front. Auch das Infotainmentsystem bekommt ein Upgrade, aber der Antriebsstrang bleibt gleich - genauso wie der Fahrspaß.Weiterlesen...

03. Apr. 2020 | 15:02 Uhr
Genesis G80 2020
Neuvorstellung

Genesis G80: Korea-Luxus zielt auf deutsche Oberklasse

Auch in Zeiten der weltweiten Corona-Krise gibt es neue Autos. Mit dem G80 will Genesis mittelfristig ein ernsthafter Konkurrent für die europäischen Premiumhersteller werden. Nicht nur das Vier-Augen-Gesicht ist einprägsam.Weiterlesen...

03. Apr. 2020 | 13:02 Uhr
Der TÜV SÜD: baut Testkapazitäten für Lithium-Ionen-Batterien aus
One-Stop-Shop für Batterieprüfungen

TÜV Süd baut Testkapazitäten für Lithium-Ionen-Batterien aus

Mit Laborerweiterungen baut der TÜV Süd die Kapazitäten für Crashtests, Zellperformance-Prüfungen, Transportprüfungen und Sicherheitstests von Lithium-Ionen-Batterien aus. Zu den Maßnahmen zählt die Installation von über 700 zusätzlichen Testkanälen für Zellperformance-Prüfungen.Weiterlesen...

02. Apr. 2020 | 16:45 Uhr
Audi e-tron Sportback 55 - 2.250 Euro teurer als der klassische e-tron
Fahrbericht

Audi E-Tron Sportback: Kleider machen Leute

Audi erweitert seine e-tron SUV-Modellpalette mit dem schicken Sportback, greift aber dem Kunden um 2.250 Euro tiefer in die Tasche. Ob sich der Aufpreis lohnt, zeigt dieser Fahrbericht.Weiterlesen...

02. Apr. 2020 | 12:50 Uhr
Frontgitter Heizstrahler
Forschungsprojekt der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe

Gewicht sparen mit nachwachsenden Materialien

Kunststoffe, die mit Naturfastern verstärkt sind, könnten im Automobilbereich künftig Gewicht sparen. Forscher der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe haben in einem Projekt an der Entwicklung gearbeitet.Weiterlesen...

01. Apr. 2020 | 16:00 Uhr
Der Audi A3 Sportback 35 TFSI ist bis zu 224 km/h schnell
Fahrbericht

Audi A3 Sportback: Kurze Wege

Der neue Audi A3 kommt zunächst als Sportback und später als Stufenhecklimousine. Während der Technikbruder Golf VIII alles auf die digitale Karte setzt, besinnt sich Audi bei seinem Kompaktmodell auf klassische Werte wie Design und spielt bei Komfort und Vernetzung trotzdem vorne mit.Weiterlesen...