Baojun RS-5

Baojun stellt seinen zweiten SUV vor, der von einem 1,5 Liter großen Turbobenziner angetrieben wird. (Bild: SAIC)

Nach der Einführung des Baojun RS-5, einem Kooperationsmodell von SAIC-GM-Wuling, werden SAIC Motor und Wuling Motors die Produktion von zwei neuen Modellen der R-Serie aufnehmen, die das rautenförmige Logo tragen werden. Der Autohersteller hat erste Fotos eines neuen SUV enthüllt, der auf dem RM-C-Konzept basiert, der auf der Shanghai Motor Show im April vorgestellt hat. Das Serienmodell ist ein 4,71 Meter langer SUV in Baojuns Designsprache. Beide Baojun-Fahrzeuge haben einen Radstand von 2,75 Metern und werden von einem 1,5-Liter-Motor mit 147 kW / 200 PS angetrieben. 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?