SF Motors SF 5

Das erste Modell des chinesischen Herstellers SF Motors mit Sitz Kalifornien soll der SF 5 sein, der kürzlich vorgestellt wurde. (Bild: SF Motors)

„Zusätzlich zu unseren bestehenden F & E-Labors wird diese neue Anlage umfangreiche Designvalidierungstests und eine Fertigung in geringen Stückzahlen durchführen, um einen reibungslosen Übergang zur Massenproduktion unserer Batterien und elektrischen Antriebsstränge zu gewährleisten“, so Yifan Tang, „basierend auf unserem globalen Geschäftsmodell und unserer jahrzehntelangen Erfahrung wird die Einrichtung für Qualität und Effizienz sorgen, während wir uns darauf vorbereiten, unsere intelligenten Elektrofahrzeuge auf den Markt zu bringen.“ Der neue Standort soll im vierten Quartal 2018 in Betrieb gehen. SF Motors will an seinen Standorten im US-Bundesstaat Indiana und in Chongqing / China pro Jahr bis zu 200.000 Elektrofahrzeuge produzieren. Das Unternehmen verfügt bereits über mehrere Einrichtungen in den USA, darunter das Hauptquartier in Santa Clara / Kalifornien und ein Forschungszentrum in Ann Arbor / Michigan.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?