Audis Produktiuon soll ohne Fließband im Sinne Digitalisierung ablaufen.

Audi fertigt seine Autos in Zukunft nicht mehr am Fließband, sondern nach einem radikal neuen Konzept: in der "Modularen Montage". (Bild: Audi)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?