Wie beurteilen Sie die Forderung, ab 2030 keine Autos mit Verbrennermotor mehr neu zuzulassen?

Das Verbot ist unrealistisch, da bis dahin nicht genug alternativ angetriebene Fahrzeuge sowie Infrastruktur verfügbar sein werden
29% (110 Stimmen)
Die Politik sollte sich darauf beschränken, die richtigen Rahmenbedingungen für alternative Antriebe zu schaffen und keine neuen Verbote erlassen
50% (190 Stimmen)
Das Ziel, bis 2030 keine Verbrenner mehr zuzulassen, ist richtig - nur so schafft man den nötigen Druck auf die Hersteller
20% (77 Stimmen)

Insgesamt haben 377 User an unserer Umfrage teilgenommen.