16. Fachkonferenz Automobil Interieur

Im November treffen sich die mit dem Fahrzeug-Interieur befassten Experten in Regensburg zum Meinunsgaustausch und Netzwerken. Foto: Hornschuch

08.11.2017 bis 09.11.2017
Best Western Premier Hotel Regensburg
Ziegetsdorfer Straße 111
93051 Regensburg
SV Veranstaltungen
Ricarda Herrmann
08191-125-872

Das Interieur moderner Fahrzeuge ist mehr als nur Cockpit und Sitze. In Zeiten der Vernetzung und Automatisierung des Fahrens wird es zum Lebens- und Arbeitsraum mit einem zunehmend hohen Stellenwert. Der renommierte Fachkongress Interieur von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen und AUTOMOBIL PRODUKTION wendet sich als Branchentreff und Plattform zum Netzwerken an all jene Player, die sich mit dem Interieur und all seinen Facetten wie etwa dem Design, der Ergonomie, den HMI-Systemen, der Elektrik/Elektronik und modernen und intelligenten Oberflächen beschäftigen.

Am 8. und 9. November werden dazu in Regensburg das Interieur im Wandel, Werkstoffe und Materialien, intelligente Oberflächen, Kundenanforderungen wie etwa auch die Situation auf den internationalen Märkten thematisiert. Einblicke in die Welt des Fahrzeug-Interieurs und Hintergrundinformationen erhalten die Teilnehmer an beiden Konferenztagen im Rahmen von Vorträgen unter anderem von Bentley, BMW, Daimler, Bertrandt, Brose, Faurecia wie auch von Yanfeng. Thematisiert werden darin die Innenräume 2030, die Insassensicherheit bei zunehmender Automatisierung des Fahrens oder auch das künftge Zusammenspiel von Zulieferern und OEMs. In der begleitenden Ausstellung werden Exponate von Rinspeed und Continental zu sehen und erlebbar sein. Den Teilnehmern bietet sich am ersten Konferenztag zudem die Möglichkeit zu einer exklusiven Werksbesichtigung beim Interieur-Experten Yanfeng Germany Automotive Interior Systems.

Weitere Informationen: Projektleitung Andras Hetenyi
andras.hetenyi(at)sv-veranstaltungen.de
Anmeldung und Organisation: Ricarda Herrmann
ricarda.herrmann(at)sv-veranstaltungen.de

Anfahrt