ElringKlinger Concept Car

ElringKlinger möchte sich auf sein Geschäft mit Brennstoffzellen für Fahrzeuge konzentrieren, die auf Wasserstoff als Energieträger basieren. Bild: ElringKlinger

Die Beteiligung an der New Enerday GmbH in Neubrandenburg werde an die Sunfire GmbH in Dresden verkauft, teilte das Unternehmen am Freitag (21. September) mit. Im vergangenen Jahr trug das Geschäft mit Hochtemperatur-Brennstoffzellen rund 600.000 Euro zum Konzernumsatz von knapp 1,7 Milliarden Euro bei. Der Konzern muss den SDax kommende Woche verlassen, weil er die Indexregeln der Deutschen Börse nicht mehr erfüllt. ElringKlinger beschäftigt rund 10 000 Mitarbeiter an 45 Standorten weltweit.