Fahrer Cockpit von innen betrachtet

Lösungsansätze auf dem Weg zum automatisierten Fahren: Mit der Summit Next Plattform etwa möchte Harman die Nutzer auf noch nie dagewesene Weise mit der Welt außerhalb des Fahrzeugs verbinden.Bild: Harman

Die Perspektive aus der heraus man Lösungen anbiete, sei die  Infotainment-Sicht, sagt Tim VanGoethem im Gespräch. Ziel müsse es sein, dem Anwender eine sofort verständliche und unkomplizierte Bedienung zu bieten. Der Experte: „Die Herausforderung ist, dass die Hardware die neuen Funktionen, die der Verbraucher möchte, ermöglichen kann.“

Das vollständige Interview mit Tim VanGoethem lesen Sie hier.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?