Fahrer Cockpit von innen betrachtet

Lösungsansätze auf dem Weg zum automatisierten Fahren: Mit der Summit Next Plattform etwa möchte Harman die Nutzer auf noch nie dagewesene Weise mit der Welt außerhalb des Fahrzeugs verbinden.Bild: Harman

Die Perspektive aus der heraus man Lösungen anbiete, sei die  Infotainment-Sicht, sagt Tim VanGoethem im Gespräch. Ziel müsse es sein, dem Anwender eine sofort verständliche und unkomplizierte Bedienung zu bieten. Der Experte: „Die Herausforderung ist, dass die Hardware die neuen Funktionen, die der Verbraucher möchte, ermöglichen kann.“

Das vollständige Interview mit Tim VanGoethem lesen Sie hier.