Die HV-Steckerkappe GPN 384 sorgt durch rutschfeste Griffflächen für eine schnelle Demontage

Zeitsparender: Die HV-Steckerkappe GPN 384 sorgt durch rutschfeste Griffflächen für eine schnelle Demontage. Bild: Pöppelmann

Im Bereich der E-Mobilität steht der Nachhaltigkeitsgedanke ganz besonders im Fokus. Gleichzeitig sind die technischen und qualitativen Anforderungen an die Bauteile hochkomplex. Anforderungen, denen auch die hier eingesetzten Schutzelemente gerecht werden müssen. Dies gilt auch für Hochvolt-Anwendungen in Bauteilen von Hybrid- oder Elektrofahrzeugen mit Gleichspannungen zwischen 60 und 400 Volt, wie z. B. Hochvolt-Batterieverbindungen oder Batteriemanagement-Elektronikverbindungen. Nur dann können die Schutzkappen Steckerverbindungen von Batterien, Motoren oder Invertern zuverlässig vor Korrosion, Verschmutzung und mechanischer Beschädigung bewahren.

Mit den Hochvolt-Produktreihen von Pöppelmann Kapsto verbinden sich Nachhaltigkeit und höchstes technologisches Know-how zum Top-Mehrwert für Anwender, die weder auf das eine noch auf das andere verzichten wollen. Dafür steht der Blaue Engel: Dieses Umweltzeichen der Bundesregierung gilt für besonders umweltschonende Produkte. Dazu gehören seit Januar 2021 die Kapsto Hochvolt-Steckerkappen GPN 380 und GPN 384 sowie bereits seit Januar 2020 die HV-Steckerabdeckung GPN 385 für Steckverbindersysteme der Hersteller Rosenberger und TE Connectivity. Der Grund für die Auszeichnung: Kapsto fertigt diese Normreihen aus Post-Consumer-Rezyklat (PCR). Je nach Anforderungen kommen die beiden Materialien PCR-Polyethylen (PCR-PE) oder PCR-Polypropylen (PCR-PP) zum Einsatz. Beide stammen nachweislich aus nach dem Gebrauch gesammelter und sortierter Post-Consumer-Kunststoffabfälle. Die Kunststoffkappen und Abdeckungen sind über die Sammelsysteme des Pöppelmann blue-Kreislaufs recycelbar und leisten damit einen Beitrag zur Realisierung der Kreislaufwirtschaft. Die Auszeichnung mit dem Blauen Engel gilt für sämtliche Produkte im Kapsto Katalog, die aus einem bei Kapsto eingesetzten Post-Consumer-Rezyklat hergestellt werden können.

Die neuen Hochvolt-Steckerkappen aus 100 Prozent Post-Consumer-Rezyklat (PCR) im eingesetzten Kunststoff von Pöppelmann Kapsto
Mit dem Blauen Engel ausgezeichnet: Die neuen Hochvolt-Steckerkappen aus 100 Prozent Post-Consumer-Rezyklat (PCR) im eingesetzten Kunststoff von Pöppelmann Kapsto. Bild: Pöppelmann

Ergänzend bietet Pöppelmann Kapsto mit den Normreihen GPN 360, GPN 361, GPN 362, GPN 363 und GPN 364 auch Schutzlösungen für Niedervolt-Systeme zum Schutz von Steckeranschlüssen wie Superseal, FEP, MQS, MLK, SLK, MAK, MCON und AMP an. Auch für weitere kundenspezifische Anwendungen im Hochvolt- oder Niedervolt-Bereich entwickelt der Kunststoffhersteller in Zusammenarbeit mit seinen Kunden individuelle Schutzelemente. Dadurch ist die Berücksichtigung spezifischer Anforderungen, wie beispielsweise eine Produktion nach VDA Band 19 und ISO 16232 im speziell eingerichteten Sauberraum oder mit ESD-Ausstattung, möglich.

Die Hochvolt-Steckerkappe GPN 380 aus PCR-PP in zwei Formen eignet sich für Steckverbindersysteme der Hersteller Rosenberger und TE Connectivity
Die Hochvolt-Steckerkappe GPN 380 aus PCR-PP in zwei Formen eignet sich für Steckverbindersysteme der Hersteller Rosenberger und TE Connectivity. Bild: Pöppelmann

Das von Pöppelmann Kapsto seit mehr als fünfzig Jahren kontinuierlich weiter ausgebaute Normteileprogramm umfasst mehr als 3.000 unterschiedliche Kappen und Stopfen aus Kunststoff, die direkt ab Lager geliefert werden. Neben dem umfangreichen Standardprogramm entwickeln die Ingenieure und Techniker bei Pöppelmann Kapsto zudem in enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Kunden individuelle Schutzlösungen, darunter auch auf Kundenbedürfnisse entwickelte Thermoform-Trays. Die mehr als 2.500 Mitarbeiter weltweit und die jahrelange Erfahrung des traditionsreichen Familienunternehmens sorgen dabei für hohe Qualität und Produktivität sowie den individuellen Service des Kunststoffspezialisten als langjähriger Partner der Automobilindustrie. Die Kapsto Qualitätsvorteile machen den Unterschied: mit maßgeschneiderten Lösungen für Fahrzeugelektrik/-elektronik, Klima-Management, Motor, Kraftstoffmanagement, Antriebsstrang und Fahrwerk.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?