GKN-Produktion in Bruneck

GKN-Produktion in Bruneck: Der Zulieferer will sich zur Abwehr einer Komplettübernahme aufspalten - die Autoteilesparte soll vom US-Konzern Dana übernommen werden. Bild: GKN

Nun senkten die Briten die Mindestannahmeschwelle für ihre Offerte auf 50 Prozent plus eine GKN-Aktie herab, wie Melrose am Montag (19. März) mitteilte. Zunächst hatte der Konzern bei GKN eine Mehrheit von 90 Prozent angestrebt. Außerdem will Melrose nun bis zu rund eine Milliarde Pfund in den GKN-Pensionsfonds zuschießen.

Melrose hatte in der vergangenen Woche sein Übernahmeangebot für GKN auf 8,1 Milliarden britische Pfund (9,2 Mrd Euro) inklusive Schulden erhöht, wurde aber vom GKN-Management erneut abgewiesen. Die Annahmefrist für die Aktionäre endet am 29. März. Das eigene Angebot sei den "hastigen" Aufspaltungsplänen des GKN-Managements klar überlegen, ließ Melrose mitteilen.

GKN will sich zur Abwehr einer Komplettübernahme aufspalten - die Autoteilesparte soll vom US-Konzern Dana übernommen werden. 3,5 Milliarden US-Dollar sollen in Aktien an die GKN-Aktionäre gehen, zudem weitere 1,6 Milliarden Dollar in bar fließen. Obendrauf kommen noch Pensionsverpflichtungen für rund eine Milliarde Dollar. Dana will nach einem erfolgreichen Zusammenschluss eine Zweitnotierung an der Londoner Börse anstreben.

Im Luftfahrtbereich ist GKN Zulieferer von unter anderem Airbus. Der Luftfahrtkonzern hatte sich kritisch über die Übernahmepläne von Melrose geäußert und eine langfristige Eignerstruktur favorisiert. Melrose hingegen ist spezialisiert darauf, Industriekonzerne zu übernehmen, sie auf Rendite zu trimmen und dann wieder zu verkaufen. "Es wäre für uns praktisch unmöglich, GKN in einem solchen Umfeld mit neuen Aufträgen auszustatten, in dem wir nicht wissen, wer der langfristige Investor ist", sagte Airbus-Zivilflugzeugmanager Tom Williams vergangene Woche der "Financial Times".

  • GKN auf der IAA 2017 mit modernster e-Achse.

    supertwin sect col: GKN eTwinster X baut dank koaxialer Bauweise extrem kompakt...Bild: GKN

  • GKN auf der IAA 2017 mit modernster e-Achse.

    ... und bietet durch das Lastenschaltbare Zweigang-Getriebe einen hervorragenden Fahrkomfort. Hier im Bild supertwin. Bild: GKN

  • GKN auf der IAA 2017 mit modernster e-Achse.

    GKN eTwinsterX passt für jedes Fahrzeugkonzept, vom kompakten Stadtwagen,...Bild: GKN

  • GKN auf der IAA 2017 mit modernster e-Achse.

    ... über den Sportwagen mit e-Antrieb bis hin zum SUV...Bild: GKN

  • GKN auf der IAA 2017 mit modernster e-Achse.

    ... mit elektrischer Zusatz-Achse mittels eTwinsterX im Axle-Split-System. Bild: GKN

  • GKN auf der IAA 2017 mit modernster e-Achse.

    SuperTwin Leistungsfluss 1. Gang: Im ersten Gang arbeitet der Planetenrad-Satz als Untersetzungsstufe. Bild: GKN

  • GKN auf der IAA 2017 mit modernster e-Achse.

    SuperTwin Leistungsfluss 2. Gang: Im zweiten Gang läuft der komplette Radsatz samt Gehäuse als eine verblockte Einheit um. Der Wirkungsgrad entspricht in diesem Fall dem eines eingängigen Stirnradgetriebes. Bild: GKN