Rheinmetall Automotive, Großauftrag, Battierieboxen

Der Produktionsstart für den Auftrag mit einem Gesamtvolumen von 65 Millionen Euro soll Mitte 2018 sein. Bild: Rheinmetall

Der zur Rheinmetall Automotive Gruppe gehörende Gussspezialist KS Huayu Alutech hat von einem Premiumhersteller einen Großauftrag zur Herstellung von Komponenten für Batterieboxen aus Aluminium-Druckguss erhalten, wie der MDAX-Konzern am Montagvormittag mitteilte. Der Produktionsstart für den Auftrag mit einem Gesamtvolumen von 65 Millionen Euro soll Mitte 2018 sein. Den Namen des Auftraggebers nannte Rheinmetall nicht