Rheinmetall Automotive, Großauftrag, Battierieboxen

Der Produktionsstart für den Auftrag mit einem Gesamtvolumen von 65 Millionen Euro soll Mitte 2018 sein. Bild: Rheinmetall

Der zur Rheinmetall Automotive Gruppe gehörende Gussspezialist KS Huayu Alutech hat von einem Premiumhersteller einen Großauftrag zur Herstellung von Komponenten für Batterieboxen aus Aluminium-Druckguss erhalten, wie der MDAX-Konzern am Montagvormittag mitteilte. Der Produktionsstart für den Auftrag mit einem Gesamtvolumen von 65 Millionen Euro soll Mitte 2018 sein. Den Namen des Auftraggebers nannte Rheinmetall nicht

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Dow Jones Newswires