Stahl Schaeffler

Um die Nachhaltigkeit des eigenen Produktionsverbundes zu erhöhen, setzt Schaeffler künftig auf CO2-arm produzierten Stahl des schwedischen Startups H2greensteel. (Bild: Schaeffler)

Bis zum Jahr 2030 möchte Schaeffler das Ziel der klimaneutralen Produktion realisieren, ab 2040 möchte das Unternehmen über die gesamte Lieferkette hinweg klimaneutral wirtschaften. Bereits 2025 sollen die Produktionsemissionen gegenüber 2019 um drei Viertel reduziert werden. Erste Erfolge konnte Schaeffler bereits vermelden: Seit 2020 arbeiten alle deutschen Produktionsstandorte mit Strom aus erneuerbaren Energien, bis 2024 soll dies weltweit der Fall sein. Auch bei der Zielsetzung, gemeinsam mit eigenen Zulieferern die Nutzung klimafreundlicher Materialien voranzutreiben, meldet Schaeffler nun einen Erfolg.

Das schwedische Startup H2greensteel wird ab 2025 jährlich 100.000 Tonnen Stahl an Schaeffler liefern. Damit ist das Unternehmen aus Herzogenaurach der weltweit erste Tier-1-Zulieferer, der den nahezu CO2-freien, mit Wasserstoff produzierten Stahl des Jungunternehmens bezieht. Insgesamt soll so der jährliche CO2-Ausstoß um bis zu 200.000 Tonnen sinken.

„Der Stahleinkauf ist für Schaeffler von strategischer Bedeutung“, sagt Andreas Schick, Vorstand Produktion, Supply Chain Management und Einkauf bei Schaeffler. „Wir verarbeiten eine signifikante Menge Stahl und sehen hier einen entscheidenden Hebel, zur Dekarbonisierung beizutragen.“ Neben der Bevorzugung CO2-armer Verfahren bei Lieferanten setze man zudem konsequent auf die Nutzung der Kreislaufwirtschaft.

H2greensteel wurde 2020 gegründet und will bis 2030 jährlich fünf Millionen Tonnen nahezu CO2-neutralen Stahls in Schweden produzieren. Das Unternehmen plant als Greenfield-Projekt den Aufbau von Standorten in Boden und Luleå. Dort sollen eine Smart Factory zur Stahlproduktion sowie ein Standort zur Wasserstoffgewinnung entstehen. Hinter H2greensteel steht als Gründer und größter Anteilseigner die Vargas Holding, die ebenfalls einer der Shareholder des schwedischen Batterieherstellers Northvolt ist.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?