Yanfeng Automotive Interiors

Yanfeng Automotive Interiors kooperiert mit Plug and Play im Silicon Valley, um die Entwicklung von Technologien und Geschäftsbeziehungen zu beschleunigen. Bild: YFAI

Wie Yanfeng mitteilt, tritt der Zulieferer aus dem Bereich Interior dem Mobilitätsökosystem Plug and Play bei, um die Entwicklung neuer Technologien zu beschleunigen und neue Partnerschaften zu schließen. Als Mitglied des Plug-and-Play-Ökosystems werde sich YFAI auf unterschiedliche Weise einbringen und in verschiedenen Bereichen profitieren, beispielsweise bei der Durchführung von Proof-of-Concept-Tests, Pilotprojekten und Dealflow-Meetings mit Start-ups, heißt es.

"Die sich eröffnenden Möglichkeiten sind in der Automobilindustrie einmalig. Wir sind überzeugt, dass die Revolution der Mobilität auf den Innenraum den größten Einfluss haben wird", sagt Han Hendriks, Chief Technology Officer bei Yanfeng Automotive Interiors. "Durch die Zusammenarbeit mit Plug and Play und den Partnern dieser Plattform sichern wir uns den Zugang zu disruptiven Technologien und Start-up-Unternehmen auf der ganzen Welt, um unsere Entwicklungsgeschwindigkeiten zu beschleunigen."

"Yanfeng Automotive Interiors bringt frischen Wind in unser Ökosystem. Das Unternehmen hat vollkommen neue Ansätze für die Interaktion des Fahrers mit dem Fahrzeuginnenraum entwickelt und kann sich durch die Zusammenarbeit mit Start-ups weiteres Potenzial für ein verbessertes Endbenutzererlebnis erschließen", erklärt Saeed Amidi, Gründer und CEO von Plug and Play. "Wir freuen uns darauf, YFAI neue Technologien präsentieren zu können, die die Mission des Unternehmens unterstützen."