lausitzring_dekra.jpg

Der Lausitzring und das Dekra Technology Center (im Vordergrund). (Bild: Dekra)

Wie es mit dem Motorsport an dem Standort weitergeht, ist ungewiss. Dekra selbst will keine Rennen veranstalten. Man sei aber offen, wenn Dritte das Gelände für Großveranstaltungen nutzen wollen, hieß es. Der bisherige Betreiber hatte dem Verkauf nach eigenen Angaben auch zugestimmt, weil an der Anlage, die seit 2.000 existiert, viele Investitionen im zweistelligen Millionenbereich notwendig geworden wären.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

dpa