Mercedes-Benz Sprinter, Vito, Citan

Alle Baureihen haben zum Wachstum beigetragen. Im Bild (von links): Mercedes-Benz Sprinter, Vito, Citan. (Bild: Daimler)

Mit dem im ersten Halbjahr erzielten Wachstum, wächst die Transporter-Sparte von Mercedes-Benz im fünften Jahr in Folge. Bei den Baureihen verzeichnete die Großraumlimousine V-Klasse das höchste Wachstumsplus von 24 Prozent auf rund 29.000 Einheiten in den ersten sechs Monaten des Jahres. Der mittelgroße Transporter Vito legte um 14 Prozent auf rund 52.500 Einheiten zu. Verkaufsschlager bleibt der Sprinter mit rund 96.200 Einheiten. Der kleine Transporter Citan konnte sich um fünf Prozent auf 12.500 Einheiten verbessern. 

Im vergangenem Jahr führte Mercedes-Benz Vans die V-Klasse und den Vito in China ein, was für zusätzliche Nachfrageimpulse sorgt. Bis zum Jahresende tritt die Sparte mit der X-Klasse in das Midsize-Pickup-Segment ein.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?