Volvo-Motoraussetzer-V70-2-16

Auch betroffen von potenziellen Motor-Aussetzern: aktueller Volvo V70 mit Fünfzylindermotor. (Bild: volvo)

Wie der Hersteller mitteilte, kann es durch eine fehlerhafte Software dazu kommen, dass der Motor während der Fahrt kurzzeitig aussetzt und das elektrische System lahmgelegt wird. Betroffen sind Fahrzeuge der Modellreihen  60 und 70 des aktuellen Modelljahres mit Fünfzylindermotor. Insgesamt erfolge der Rückruf in 40 Ländern, der  Großteil davon mit 24.000 in Schweden. In Deutschland sind etwas über 6.000 Autos betroffen, wie ein Volvo-Sprecher sagte.

Bekannt wurde das Problem durch Klagen von Volvo-Fahrern, die in einem online-Forum über ausgehende Motoren während der Autobahnfahrt diskutierten.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?