Unfall ja, aber nicht im autonomen Fahrbetrieb, schreibt Zulieferer Delphi in einem Statement.

Unfall ja, aber nicht im autonomen Fahrbetrieb, schreibt Zulieferer Delphi in einem Statement. (Bild: Delphi)

In einem Statement an die AUTOMOBIL PRODUKTION schreibt der Zulieferer, dass es keine Unfälle mit Fahrzeugen gegeben hat, die im autonomen Fahrbetrieb unterwegs sind. Es habe zwar im Dezember 2014 einen Unfall in Kalifornien gegeben als ein zum Technologieträger hochgerüsteter Audi SQ5 auf einer Kreuzung von einem anderen Fahrzeug gerammt wurde. Zum Zeitpunkt des Unfalls sei der Wagen aber ganz herkömmlich vom Fahrer gesteuert worden. Im späteren Polizeibericht sei die Schuld eindeutig dem anderen Fahrer zugewiesen worden. Es habe bei dem Unfall keine Verletzten gegeben.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Delphi Autonomes Fahren

fv

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?