Hans Peter Schlegelmilch

Dr. Hans Peter Schlegelmilch, Geschäftsführer imat-uve group. (Bild: Dr. Hans Peter Schlegelmilch)

Optik, Haptik, Sound, Geruch - alles das nehmen unsere Sinne bewusst oder unbewusst auf und erzeugen Abneigung oder Wohlempfinden. Dabei kann das Unternehmen auf eine Bibliothek klassischer und innovativer Materialien und Oberflächen zugreifen. "Die Verbindung zwischen Bibliothek und technischen Leistungsdaten der Materialien ist eines unserer Alleinstellungsmerkmale", erklärt Hans Peter Schlegelmilch, Geschäftsführer der imat-uve group. "Wir helfen damit unseren Kunden, den individuellen Charakter ihrer Marke zu prägen."

Schlegelmilch wird im Rahmen der Session "Interior-Materialien und Konzepte" am zweiten Kongresstag in seinem Vortrag "Mobilität der Zukunft braucht beste Materialien" unter anderem auch über das digitale Management von Material-, Bauteil- und Oberflächendaten (MBO) sprechen, das man beim Engineering-Dienstleister eingeführt hat, um die Entwicklung innovativer Design- und Funktionskonzepte von der ersten Idee bis zur Serienfreigabe zu unterstützen.

Erfahren Sie auf dem Future Interior Summit 2018, welchen Einfluss der Innenraum der Zukunft auf die gesamte Wertschöpfungskette hat!

FIS Logo

Beispiele aus dem Programm:

  • Eine Reise durch die Weiten von Raum und Zeit: Kultur und Interieur
    Dr. Peter Rössger, beyond HMI
  • Business of Bubbles – User Experience transforming the industry
    Andreas Wlasak, Vice President Industrial Design Faurecia  
  • Wahrgenommene Interieur Revolution bei weltweiten Kunden: Wie gelingt dies? Worauf kommt es an?
    Dr. Andreas Dyla, Leiter Produktmanagement Karosserie, Interieur und Fahrdynamik, BMW Group
  • Die neue Rolle der Lieferanten für das Interior der Zukunft
    Han Hendriks, CTO Yanfeng Automotive Interiors
  • Re-Think the Automotive Interior with Additive Manufacturing
    Fabian Krauß, Development Manager, EOS

Alle Infos und Anmeldung zum Future Interior Summit

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?