Mit 2.444 Neuzulassungen  war der im Oktober 2014 in Deutschland gestartete Renegade von Januar bis

Mit 2.444 Neuzulassungen war der im Oktober 2014 in Deutschland gestartete Renegade von Januar bis Juni 2015 Haupt-Wachstumstreiber und fand allein im Juni 578 Käufer. Bild: FCA

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stiegen die Neuverkäufe bei Jeep um 74,5 Prozent beziehungsweise um 3.012 Neuzulassungen. Mit dem erneuten Rekordergebnis der Marke in Deutschland etabliere sich Jeep weiterhin bei den Top-Performern der am stärksten wachsenden Automarken in Deutschland, heißt es von Seiten FCA Deutschland. Das Juni-Monatsergebnis 2015 habe mit 1.330 Neuzulassungen das des Vorjahresmonats um 56,5 Prozent übertroffen. Im wachsenden Segment der Geländewagen erreichte Jeep im Juni 2015 einen Marktanteil von 5,2 Prozent, im Zeitraum Januar bis Juni von 5,5 Prozent.