Skoda-Kvasiny_Karoq

In Kvasiny werden neben dem Skoda Superb die SUV-Modelle Karoq, Koadiaq produziert. Bild: Skoda

Im Werk Kvasiny entstehen die SUV-Modellreihen Karoq und Kodiaq sowie das Flaggschiff der Marke, der Skoda Superb. Der tschechische Automobilhersteller beschäftigt am Standort ungefähr 9.000 Mitarbeiter und zählt damit zu den größten Arbeitgebern in der Region Hradec Králové. Das Unternehmen optimiert die Produktion an dem ostböhmischen Standort kontinuierlich, um das Werk bestmöglich auszulasten. So läuft beispielsweise der Skoda Kodiaq auf der eigenen SUV-Produktionsstraße gemeinsam mit dem Skoda Superb vom Band.

Noch in diesem Jahr startet in Kvasiny die Produktion des SKODA SUPERB mit Plug-In-Hybridantrieb*. Ab 2023 wird dort neben den SKODA Modellen KODIAQ und SUPERB auch die Volkswagen Passat-Familie des Volkswagen Konzerns gefertigt.

Nachdem das Werk im vergangenen Jahr um ein multifunktionales Kompetenzzentrum erweitert wurde, läuft nun die Vorbereitung für den Beginn der Elektromobilität auf Hochtouren.