Peugeot 508 SW Hybrid Ausschnitt Frontpartie

Der Aufsichtsrat der Peugeot S.A. hat in seiner außerordentlichen Sitzung am 3. April Zhang Zutong als Mitglied des Aufsichtsrates bestätigt. Bild: PSA

| von Götz Fuchslocher

Wie PSA mitteilt, hat der Aufsichtsrat der Peugeot S.A. auf seiner außerordentlichen Sitzung am 3. April 2020 auf Vorschlag des Aktionärs Dongfeng Motor Group Company Ltd. beschlossen, Zhang Zutong als Mitglied des Aufsichtsrates zu kooptieren und damit den zurückgetretenen You Zheng zu ersetzen. Zhang Zutong wurde zum Mitglied des Finanz- und Prüfungsausschusses sowie des Strategic Committee und zum Vorsitzenden des Asia Business Development Committee ernannt.

Wie aus einer Mitteilung vom Montag 6.4. hervorgeht, gilt die Kooptierung ab sofort und bis zur Hauptversammlung 2022, die zur Genehmigung des Jahresabschlusses 2021 einberufen wird. Aufsichtsratsvorsitzender Louis Gallois erklärt, er freue sich sehr, Zhang Zutong im Aufsichtsrat willkommen zu heißen. Seine dreißigjährige Führungserfahrung in der Automobilindustrie und sein Know-how im Bereich der Unternehmensführung seien von großem Vorteil. Weiter heißt es, der Kooptierungsbeschluss von Zhang Zutong werde der Hauptversammlung der Peugeot S.A. zur Genehmigung vorgelegt.