Rupert Stadler breit

Rupert Stadler hat das offizielle Regierungsziel von einer Million Elektroautos in Deutschland bis 2020 relativiert. (Bild: Audi)

“Wir brauchen massive Investitionen in eine Lade-Infrastruktur. Da sind Bund und Länder gefordert”, sagte der Chef der VW-Tochter dem in München erscheinenden vbw-Unternehmermagazin (Montag, 22.6.). Zugleich relativierte er das Ziel von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), bis zum Jahr 2020 in Deutschland eine Million Elektroautos auf der Straße zu haben. “Wir sollten uns nicht darauf kaprizieren, ob nun die eine Million bis 2020 zu schaffen ist oder nicht. Das ist unerheblich”, betonte Stadler. Wichtig sei, dass die Richtung stimme.

Alle Beiträge zu den Stichwörten Audi Elektromobilität

dpa-AFX/ks

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

dpa