Continental-Werk im chinesischen Hefei.

Continental-Werk im chinesischen Hefei. (Bild: Continental)

Darüber hinaus soll die Produktion von Fahrradreifen von derzeit rund 2 Millionen bis zum Jahr 2025 auf 13 Millionen Stück steigen.

Bisher hat der Hannoveraner DAX-Konzern bereits 250 Millionen Euro in das Werk in Hefei investiert; nach dem aktuellen Ausbau werden es mehr als 500 Millionen Euro sein.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Continental Automobilzulieferer

Dow Jones Newswires/ks

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Dow Jones Newswires