Ford Focus

Ford Focus: Bereits in der kommenden Woche (KW 4/2014) sollen in Saarlouis täglich 1770 Einheiten vom Typ Focus und C-Max vom Band rollen, 240 mehr als bisher. (Bild: Ford)

Mit zusätzlichen Schichten am Wochenende antworte das Unternehmen die wachsende Nachfrage nach den Top-Modellen Fiesta, Focus und C-Max, teilte Ford Europe am Freitag in Köln mit. Bereits in der kommenden Woche (KW 4/2014) sollen in Saarlouis täglich 1770 Einheiten vom Typ Focus und C-Max vom Band rollen, 240 mehr als bisher. Beim Ford Fiesta, der in Europa das best-verkaufte Modell des Autoherstellers ist, wird ab Februar die Tagesproduktion am Standort Köln um 300 auf 1850 Fahrzeuge erhöht.

Alle Beiträge zum Stichwort Ford

dpa-AFX/ks

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

dpa