PSA Produktion

Der französische Autokonzern will offenbar ein neues Modell in der Slowakei produzieren. (Bild: Peugeot)

Mehr Details über den Wagen sind bislang nicht durchgesickert. Momentan laufen in dem Werk der Peugeot 207 und der Citroën C3 Picasso vom Band. 2014 waren es über 255.000 Einheiten. Das war ein Rekordjahr. Laut dem Analyse-Unternehmen IHS Automotive hofft PSA mit dem neuen Modell den Produktionsausstoß bis 2017 auf 360.000 Fahrzeuge zu erhöhen.

Die IHS-Experten schätzen dieses Ziel, “als sehr ambitioniert” ein ? auch für den Fall, dass sich der neue Wagen überraschend gut verkaufen sollte. Für das kommende Jahr gehen sie von einer Produktion von 306.000 Einheiten aus.

Alle Beiträge zum Stichwort PSA

Gabriel Pankow

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?