Renault Kwid

Der Kwid ist das Erfolgsmodell von Renault in Indien. Bild: Renault

Wie AUTOMOBIL PRODUKTION aus Unternehmenskreisen erfahren hat, soll bald eine zusätzliche Nachtschicht helfen, die steigende Nachfrage nach dem Modell zu decken. Das Mini-SUV hat nämlich in kurzer Zeit eine große Fan-Gemeinde auf dem Subkontinent gefunden.

Renaults Orderbücher in Indien sind prall gefüllt. Darüber hinaus plant der OEM, den Kwid künftig auch nach Afrika und Lateinamerika zu exportieren. Die Marktbeobachter machen neben der ansprechenden Optik des Wagens insbesondere die aggressive Preisgestaltung als Erfolgsfaktor aus.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?