Der neue Volkswagen-Chef Müller will in Wolfsburg die strengsten Compliance-Standards etablieren.

Der neue Volkswagen-Chef Müller will in Wolfsburg die strengsten Compliance-Standards etablieren. – (Bild: Porsche)

Das berichtet das Handelsblatt. Zusammen mit Gesamtbetriebsratschef Bernd Osterloh weist Müller auch auf den Ernst der Lage hin. “Unser Unternehmen steht vor nie dagewesenen Herausforderungen”, betonen beide. Man werde alles tun, um das Vertrauen der Kunden, Partner, Investoren und der gesamten Öffentlichkeit Stück für Stück zurückzugewinnen.

Neben der Aufklärung werde es eine der wichtigsten Aufgaben sein, dafür zu sorgen, dass so etwas nie wieder vorkommen könne. “Dazu werden wir die strengsten Compliance- und Governance-Standards der gesamten Branche entwickeln und umsetzen. Auch hier müssen wir in Zukunft Maßstäbe setzen.”

volkswagen-chef-mueller-wir-klaeren-jetzt-schonungslos-auf_141783_2.jpg Alle Artikel zur VW-Dieselaffäre

gp / Quelle: dpa-AFX

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

dpa