Whitesell/RUIA in Neuss

Whitesell/RUIA-Standort in Neuss: Das Unternehmen baut Verbindungselemente primär für die Automobilindustrie. (Bild: Google Earth)

Whitesell ist an den vier Standorten Neuss (Nordrhein-Westfalen), Neuwied (Rheinland-Pfalz), Schrozberg (Baden-Württemberg) und Beckingen (Saarland) aktiv. An allen Standorten arbeiteten jeweils rund 300 Mitarbeiter. Das Amtsgericht Düsseldorf berief den Düsseldorfer Rechtsanwalt Biner Bähr zum vorläufigen Insolvenzverwalter.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Whitesell Automobilzulieferer

dpa-AFX/ks

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

dpa