Vorstand ZF

Zum Start ins neue Jahr hat ZF zwei Vorstandsposten neu besetzt und die Zuständigkeiten neu organisiert. (Bild: ZF)

Neu im von sieben auf sechs Mitglieder verkleinerten Gremium sind Michael Frick und Peter Laier. Michael Frick, der bereits im Dezember zu ZF gekommen war, leitet seit Anfang des Jahres das Finanzressort mit den Bereichen M&A, IT und Digitalisierung. Peter Laier verantwortet die Nutzfahrzeug- und Industrietechnik, das konzernweite Ressort Produktion sowie die Region Indien. Holger Klein, der den Zulieferer seit Beginn des Jahres leitet, war bereits 2018 in den Vorstand berufen worden. Der neue Vorstandsvorsitzende verantwortet die Ressorts Vertrieb sowie Forschung und Entwicklung, das Systemhaus Autonome Mobilitätssysteme und die Division Aftermarket.

Vorstandsmitglied Martin Fischer übernimmt an seinem Dienstsitz in den USA zusätzlich zu seinen bisherigen Verantwortungsbereichen (Divisionen Aktive Sicherheitstechnik, Passive Sicherheitstechnik, Elektronik und ADAS, Regionen Nord- und Südamerika, Ressort Qualität) die Leitung der Division Pkw-Fahrwerktechnik. Die Region Asien-Pazifik und das Konzernressort Materialwirtschaft werden künftig – zusätzlich zur Division Elektrifizierte Antriebstechnologien – von Stephan von Schuckmann von Asien aus geleitet. Unverändert bleibt die Zuständigkeit von Personalvorständin und Arbeitsdirektorin Sabine Jaskula für die Ressorts Personal, Nachhaltigkeit, Recht und Compliance.

„Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit dem Vorstandsteam sowie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit unsere Vorstellung von einer nachhaltigen, sicheren und bezahlbaren Mobilität für alle zu verwirklichen“, sagt der Vorstandsvorsitzende Holger Klein. „Zugleich erfordern Klimaschutz und Digitalisierung, sich verändernde Märkte und das immer unstetere wirtschaftliche Umfeld vorausschauendes Handeln und eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit. Dem stellen wir uns mit Zuversicht. Denn ZF beweist seit 108 Jahren: Wir können Wandel!“

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?