Sabine Scheunert

Sabine Scheunert wechselt von Citroën zu Daimler. Bild: Citroën

Wie aus verschiedenen Medienberichten hervorgeht, soll Scheunert die Digitalsierung beim schwäbischen Autobauer vorantreiben. Die Top-Managerin soll ab dem 1. August den neuen Bereich für Digitalsierung und IT Marketing & Sales bei Mercedes-Benz Cars übernehmen.

Die 41-Jährige wird an Ola Källenius, Vertriebschef Mercedes-Benz, sowie an Jan Brecht, IT-Chef des Autobauers, berichten. Scheunert war sei seit Anfang 2015 Chefin von Citroën in China gewesen und davor Chief Digital Officer der Citroën-Mutter PSA in Paris. Die deutsche Managerin war die erste Frau an der Spitze eines großen Autokonzerns in China.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?