Trevor Worthington, Ford

Trevor Worthington ist neuer Leiter für Produktentwicklung bei Ford. Bild: Ford

| von Stefan Grundhoff

Worthington war seit 2013 Vizepräsident bei Ford für die Produktentwicklung im asiatisch-pazifischen Raum. Er wird weiter an den Executive Vice President für Produktentwicklung  Hua Thai-Tang berichten. „Mit Trevors umfassender Erfahrung in einigen der am schnellsten wachsenden Märkte der Welt wird er uns dabei helfen, die Anforderungen unserer vielfältigen Kundenbasis zu erfüllen, indem er die besten Produktentwicklungskapazitäten von Ford zusammenbringt“, so Hua Thai-Tang, „dies wird uns helfen, um aufregende neue Fahrzeuge schneller und effizienter auf den Markt zu bringen.“ Darüber hinaus hat Ford Graham Pearson für die Region Asien-Pazifik und China als Nachfolger von Worthington ernannt.

Unabhängig davon berichtet die Nachrichtenagentur Reuters, dass Ford bestätigt hat, Gespräche mit Arbeitern im deutschen Saarlouis-Werk über den geplanten Stellenabbau zu führen, da der C-Max eingestellt wird.