Stefan Grundhoff

E-Mail-Adresse: grundhoff@press-inform.com
Mobil: +49 173 2 888 888
Website: http://www.press-inform.de/

Stefan Grundhoff ist seit frühester Kindheit ausgemachter Autofan. Die Begeisterung für den Journalismus kam etwas später, ist mittlerweile aber mindestens genauso tief verwurzelt. Nach Jahren des freien Journalismus gründete er im Jahre 1994 das Pressebüro press-inform.

09. Aug. 2022 | 07:04 Uhr
Batterieforschung Volkswagen
Akkupakete auf der Marterstrecke

Hier testen die Autohersteller ihre Batterien

Früher galt der Motor als die Seele des Autos. Doch was einst Reihensechszylinder oder V8-Sauger für die Verbrennerwelt bedeuteten, sind heute die Akkupakete. Doch wie werden E-Auto-Batterien in den großen Testlaboren der Autobauer geprüft?Weiterlesen...

19. Mai. 2022 | 08:00 Uhr
Der F-150 Lightning ist nach dem Mach E, der auch in Europa angeboten wird, die neue elektrische Speerspitze der Amerikaner.
Mit F-150 Lightning, Mach-E und Co.

So will sich Ford zum wichtigsten Elektro-Startup wandeln

Ford will nicht weniger als die Elektromarke Nummer eins werden. Tesla, Nio, Volkswagen und Toyota – sie alle will der Autobauer aus Michigan in den nächsten Jahren elektrisch überflügeln. Dafür brauchte es intern einen Paradigmenwechsel.Weiterlesen...

11. Mai. 2022 | 08:00 Uhr
Herbert Diess und Wayne Griffiths
Zukunft der spanischen VW-Marken

Wer gewinnt das Rennen zwischen Seat und Cupra?

Besonders hart trifft Volkswagens strenger Fokus auf die Elektromobilität die spanische Tochter Seat, die scheinbar längst vom einst sportlichen Cupra-Ableger überholt worden ist. Welche Marke von der iberischen Halbinsel wird überleben?Weiterlesen...

06. Apr. 2022 | 08:00 Uhr
Heck eines Smarts mit Logo
Mit chinesischer Hilfe

Smart und Mini wagen den Neustart

Auch wenn es BMW und Mercedes gerne anders kommunizieren: Echte Erfolgsgeschichten erzählen weder Smart noch Mini, die die Erwartungen der Mutterkonzerne kaum erfüllen konnten. Nun soll der Neustart gelingen – mit chinesischer Unterstützung.Weiterlesen...

24. Mär. 2022 | 14:35 Uhr
Klassiker wie Golf, T-Roc, Tiguan oder Passat spülen auch bei Volkswagen Geld in die Kassen, fallen aber in der Kommunikation weitgehend unter den Tisch
Golf, E-Klasse und Co.

Warum alte Verbrenner-Platzhirsche unter Druck stehen

Einst waren Modelle wie VW Golf, Mercedes E-Klasse oder BMW 5er nicht nur Aushängeschilder, sondern auch die großen Ertragsbringer. Doch die Klassiker scheinen für viele Marken nicht mehr so recht ins Bild des innovativen Elektro-OEMs zu passen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 22. Apr. 2022 | 09:32 Uhr
Mitarbeiter im BMW-Werk Spartanburg arbeiten am Unterboden eines Fahrzeugs.
Wandel zur Elektromobilität

Darum ist Spartanburg längst das wichtigste Werk von BMW

Nicht München, Regensburg, Dingolfing oder Shenyang: Die absolute Nummer eins im internationalen Fertigungsverbund von BMW ist das US-Werk in Spartanburg. Nach und nach wird der Standort nun auch zum Dreh- und Angelpunkt der Elektromobilität.Weiterlesen...

07. Feb. 2022 | 12:40 Uhr
Ein elektrischer Hummer vor einer Häuserfront.
Investitionen in Milliardenhöhe

GM treibt Modernisierungskurs massiv voran

Mit schweren SUV und Pickups hat General Motors in der Vergangenheit insbesondere auf dem heimischen Markt Erfolge gefeiert. Doch die Zeiten ändern sich: Die Elektrifizierung macht mittlerweile auch vor den Amerikanern nicht halt.Weiterlesen...

11. Jan. 2022 | 12:55 Uhr
Togg Fahrzeug
Milliardeninvestition in den türkischen OEM

Togg möchte das E-Auto zum Smart Device machen

Ein neuer Autobauer, der die Welt mit ihren Elektroautos überfluten will, ist in diesen Zeiten nichts neues. Doch bei Togg ist nicht nur der Name anders. Automobil Produktion zeigt, was hinter der Marke aus der Türkei steckt.Weiterlesen...

23. Dez. 2021 | 07:00 Uhr
Ein weißer vollelektrischer Nio ET7 fährt durch eine Stadt.
Tesla-Konkurrenten

Werden Nio, Lucid und Rivian dem Hype gerecht?

Die Tesla-Konkurrenz sprießt derzeit wie Pilze aus dem Boden. Eine glorreiche Zukunft für Elektro-Startups ist in den USA und China längst kein Selbstläufer mehr. Ob die Newcomer die Erwartungen erfüllen, erfahren Sie in unserem Überblick.Weiterlesen...

25. Nov. 2021 | 11:06 Uhr
Porsche Mission R
Mission R, Taycan, Macan

Mit diesen Modellen plant Porsche den E-Durchbruch

Die Sportwagenmarken haben es beim Umstieg auf die E-Mobilität schwer, denn Höchstgeschwindigkeit, Motorenklang und Dauerlast spielen eine besondere Rolle. Mit neuen Modellen möchte Porsche zeigen, wie der Wandel gelingen kann.Weiterlesen...