Jens Puttfarcken, Porsche

Jens Puttfarcken verantwortet seit Juni 2015 den Heimatmarkt Deutschland. Zuvor war er bei der Porsche AG Leiter After Sales, Leiter Customer Relations und Leiter Vertrieb Tochtergesellschaften weltweit. Bild: Porsche

„Jens Puttfarcken bringt mit seiner langjährigen Erfahrung in unterschiedlichen leitenden Vertriebsfunktionen alle Voraussetzungen mit, um den für die Marke Porsche sehr wichtigen Markt China weiter auszubauen und in eine erfolgreiche Zukunft zu führen“, sagte Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing der Porsche AG. Im vergangenen Jahr hat der Sportwagenhersteller in China mehr als 71.000 Fahrzeuge ausgeliefert. China war damit zum zweiten Mal in Folge die größte Vertriebsregion.

Jens Puttfarcken verantwortet seit Juni 2015 den Heimatmarkt Deutschland. Zuvor war er bei der Porsche AG Leiter After Sales, Leiter Customer Relations und Leiter Vertrieb Tochtergesellschaften weltweit. Sein Nachfolger im deutschen Markt steht noch nicht fest. Karsten Sohns wird die Leitung des deutschen Marktes kommissarisch übernehmen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?