Jens Puttfarcken, Porsche

Jens Puttfarcken verantwortet seit Juni 2015 den Heimatmarkt Deutschland. Zuvor war er bei der Porsche AG Leiter After Sales, Leiter Customer Relations und Leiter Vertrieb Tochtergesellschaften weltweit. Bild: Porsche

„Jens Puttfarcken bringt mit seiner langjährigen Erfahrung in unterschiedlichen leitenden Vertriebsfunktionen alle Voraussetzungen mit, um den für die Marke Porsche sehr wichtigen Markt China weiter auszubauen und in eine erfolgreiche Zukunft zu führen“, sagte Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing der Porsche AG. Im vergangenen Jahr hat der Sportwagenhersteller in China mehr als 71.000 Fahrzeuge ausgeliefert. China war damit zum zweiten Mal in Folge die größte Vertriebsregion.

Jens Puttfarcken verantwortet seit Juni 2015 den Heimatmarkt Deutschland. Zuvor war er bei der Porsche AG Leiter After Sales, Leiter Customer Relations und Leiter Vertrieb Tochtergesellschaften weltweit. Sein Nachfolger im deutschen Markt steht noch nicht fest. Karsten Sohns wird die Leitung des deutschen Marktes kommissarisch übernehmen.

  • Porsche 911 GT3 RS - Schmuckstück zum Ausklang

    Obschon im Herbst die Ablösung der aktuellen Elfer-Generation der Baugruppe 991 ansteht, gibt es zum Ausklang nochmals ein besonderes Schmuckstück. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS - Imagespurt 0 auf Tempo 100 in 3,2 Sekunden

    Porsche 911 GT3 RS: Der Hecktriebler schafft den Imagespurt 0 auf Tempo 100 in 3,2 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 312 km/h. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS - Kugelgelenke an allen Lenkern

    Porsche 911 GT3 RS: Kugelgelenke an allen Lenkern bieten eine höhere Präzision als übliche elastokinematische Lager. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS - ab sofort bestellbar

    Der neue 911 GT3 RS ist ab sofort bestellbar. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS - in der leichtesten Konfiguration 1.430 Kilogramm

    In der leichtesten Konfiguration sinkt das Gewicht des 911 GT3 RS auf 1.430 Kilogramm. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS

    Porsche 911 GT3 RS. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS

    Porsche 911 GT3 RS. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS

    Porsche 911 GT3 RS. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS

    Porsche 911 GT3 RS. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 911 GT3 RS

    Porsche 911 GT3 RS. Bild: Porsche / press-inform