Weiße und grüne Fahnen mit dem Schriftzug des Zulieferers Schaeffler.

Nach einem Jahr Amtszeit von Klaus Patzak muss sich Schaeffler nach einem neuen CFO umsehen. Bild: Schaeffler

Nach einem Jahr ist die Stelle des Finanzvorstandes bei Schaeffler wieder vakant. Klaus Patzak übernahm am 1. August 2020 als Mitglied des Schaeffler-Vorstands die Funktion des CFO mit Zuständigkeit für Finanzen & IT. Zuvor war er unter anderem als Geschäftsführer bei Siemens Gas and Power Management tätig sowie als Finanzvorstand bei Osram und  Bilfinger.

„Wir respektieren den Wunsch von Herrn Patzak, aus unserem Unternehmen auszuscheiden. Er hat in seiner zwölfmonatigen Tätigkeit an der Spitze des Ressorts Finanzen & IT einen wertvollen Beitrag zur Fortentwicklung der Schaeffler AG geleistet. Hierfür möchte ich ihm im Namen des Aufsichtsrats meinen Dank aussprechen“, sagt Georg F. W. Schaeffler, Familiengesellschafter und Aufsichtsratsvorsitzender bei Schaeffler.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?