Jaguar Land Rover setzt Investitionen in eine nachhaltige Zukunft fort. Bild: JLR

Jaguar Land Rover setzt Investitionen in eine nachhaltige Zukunft fort. Bild: JLR

Der Standort in Whitley, Coventry, an dem auch die Konzernzentrale beheimatet ist, wird von bislang 136 Hektar auf über 270 Hektar wachsen. Wie der Autohersteller meldet, soll das Entwicklungs- und Designzentrum Arbeitsstätte erfahrener Entwicklungsingenieure sein und dazu beitragen, hocheffiziente Fahrzeuge mit fortschrittlichster Technik und niedrigen Emissionen zu entwickeln, die in rund 180 Ländern weltweit vertrieben werden. Die Briten haben dazu weitere 153 Hektar Grundstück erworben, was einer Fläche von mehr als dreißig Fußballfeldern entspricht und damit mehr als einer Verdopplung des bisherigen Geländes mit 136 Hektar.

Anlässlich der Erweiterung sagte Jaguar Land Rover CEO Dr. Ralf Speth: „Unser Kapazitätsausbau in Whitley wird durch die Entwicklung emissionsarmer Technologien zum nachhaltigen Wachstum von Jaguar Land Rover beitragen. Wegweisendes Design, technische Innovation und herausragendes Engineering sind der Kern dieses verantwortungsbewussten Geschäftsbereichs und wir bekennen uns dazu, auch weiterhin in die Fähigkeiten zu investieren, die notwendig sind, um diesen Erfolg in die Zukunft fortzuschreiben. Großartige Leute und großartige Produkte machen dieses großartige britische Unternehmen aus.“

Die Verkündung der Expansion am Standort Whitley folgt auf die jüngst verkündete Grundsteinlegung des mit 150 Millionen Pfund Sterling (rund 205 Millionen Euro) veranschlagten National Automotive Innovation Centre (NAIC), das an der Universität von Warwick im Frühjahr 2017 eröffnen wird und dort als hochmoderner Technologie Hub dem Advanced Research Team von Jaguar Land Rover und dessen Kooperationspartnern aus der Zulieferindustrie und der universitären Forschung dienen wird. Das NAIC ist eine Partnerschaft zwischen der Warwick Manufacturing Group (WMG), Jaguar Land Rover, dem Tata Motors European Technical Centre (TMETC) und dem Higher Education Funding Council England (HEFCE) der britischen Regierung.

Alle Beiträge zum Stichwort JLR

fu