Linde USA

Linde produziert in Kalifornien Wasserstoff aus erneuerbarer Energie. Bild: Linde

| von Roswitha Maier

Der Industriegase-Konzern Linde startet in Kalifornien mit der Produktion von Wasserstoff aus erneuerbarer Energie. Damit könnten dort täglich bis zu 1.600 Fahrzeuge CO2-frei fahren, teilte das Unternehmen mit. Linde betreibt weltweit 80 Wasserstoff-Fabriken und rechnet mit einer wachsenden Nachfrage nach klimafreundlich erzeugten Wasserstoff. "Grauen" Wasserstoff erzeugt Linde im kalifornischen Werk Ontario aus Erdgas, "grünen" Wasserstoff nun aus Methan aus einer Mülldeponie.

Sorry, item "freemium_overlay_form_apr" does not exist.