Audi_e-tron_Familie

Der Audi e-tron ist serienreif, auch belkannt ist, dass die VW-Premiummarke eine komplette Modellfamilie aufbauen will. Dazu gehört offenbar auch ein Basis-SUV, der von den Abmessungen zwischen Q2 und Q3 liegt. (Bild: Audi)

Nach Informationen der britischen Zeitschrift Autocar wird der Einsteiger-E-Tron auf dem modularen Elektrobaukasten basieren und sich zwischen die beiden SUV-Modellen Audi Q2 und Q3 eingruppieren.

Einem solchen Einstiegsmodell in die E-Tron-Familie traut IHS Markit einiges zu. Aufgrund der Positionierung und angesichts eines realtiv günstigen Preisgefüges, dürfte der kompakte Crossover-SUV aus dem Stand zum meistverkauften E-Tron-Modell werden, meinen die Experten. Der Wagen könnte bereits in zwei Jahren in den Verkauf kommen. In Sachen Design soll sich der kleine Audi E-Tron SUV an dem jüngst vorgestellten E-Tron orientieren.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?