Autosalon Paris BMW

Der für Oktober 2020 geplante Pariser Autosalon, der normalerweise im Wechsel mit der IAA stattfindert, wurde wegen der Covid-19-Pandemie in seiner jetzigen Form abgesagt. Bild: pressinform

| von Roswitha Maier

"Wir untersuchen alle alternativen Lösungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Hauptpartnern", hieß es in einer Mitteilung. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt.

Der Autosalon war für Oktober dieses Jahres im Pariser Kongresszentrum Porte de Versailles geplant. Er findet im Wechsel mit der Frankfurter Automesse statt. Im Jahr 2018 verzeichnete der Pariser Autosalon nach Veranstalterangaben rund eine Millionen Besucher.

Der Pariser Autosalon ist nicht die einzige Automesse, die dem Virus zum Opfer fällt: Auch der Genfer Autosalon war wegen des Coronavirus bereits abgesagt worden, ebenso die Detroit Auto Show.