SHW-Aufsichtsratschef Georg Wolf

SHW-Aufsichtsratschef Georg Wolf ist von seinem Amt mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Bild: SHW

Das Gremium werde bis auf Weiteres von Klaus Rinnerberger geführt werden, der dem Aufsichtsrat seit Beginn des Jahres als stellvertretender Vorsitzender angehöre, teilte die Gesellschaft aus Aalen mit. Wolf hat den Aufsichtsrat seit 2014 geleitet.

Zu den Hintergründen wollte ein Sprecher des Automobilzulieferers am Freitagabend auf Nachfrage von Dow Jones Newswires nichts sagen.

Für die SHW liegt ein Übernahmeangebot von Stefan Pierer, Chef des österreichischen Motorradherstellers KTM Industries, auf dem Tisch. Die im vergangenen Jahr unterbreitete Offerte von 35 Euro je Aktie hatten Vorstand und Aufsichtsrat von SHW als zu niedrig abgelehnt.