TomTom Curfer ist für iOS und Android verfügbar. Bild: TomTom

TomTom Curfer ist für iOS und Android verfügbar. Bild: TomTom

Das System besteht aus einer Smartphone-App und einem kleinen On-Board-Diagnosegerät (OBD). Es lässt sich einfach in den Diagnoseport des Fahrzeugs einstecken und verbindet sich via Bluetooth mit dem Smartphone des Fahrers. Die App gibt Feedback zum Bremsverhalten, Kurvenfahren, zur Beschleunigung und zum Leerlauf – sowohl live während der Fahrt als auch rückblickend. Außerdem erhalten Nutzer vertiefende Analysen und eine detaillierte Übersicht über Fahrzeugdaten.

Neben Echtzeit-Feedback erhalten Fahrer die Möglichkeit, Informationen über ihren individuellen Fahrstil, langfristige Trends oder erworbene Auszeichnungen sowie ähnliche Anerkennungen mit Freunden in sozialen Netzwerken zu teilen.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Connected Car Automobilzulieferer

gp