Valmet-Batterieproduktion in Salo

Unter anderem im finnischen Salo fertigt Valmet bereits Energiespeicher für E-Autos. In Kirchardt soll nun auch ein deutscher Standort Batterien produzieren. Bild: Valmet

Der neue Standort soll rund 160 Arbeitsplätze schaffen. Nach Fertigstellung verfügt Valmet Automotive dann über drei Werke, in denen Batteriespeicher vom Band laufen. Im finnischen Salo betreibt das Unternehmen bereits eine Batteriefabrik, am Standort Uusikaupunki befinden sich entsprechende Kapazitäten derzeit im Aufbau. Hier ist der Produktionsstart für die erste Jahreshälfte geplant.

Die Entscheidung für den Standort Deutschland sei vor dem Hintergrund gefallen, dass Valmet Automotive kürzlich von einem deutschen Automobilhersteller als Tier-1-Lieferant für ein Batterieprogramm beauftragt wurde, heißt es seitens des Unternehmens. Bestandteil dieses Auftrags ist, dass im Sinne der Ressourcenschonung und zur Vermeidung unnötiger Transportwege die Batteriefertigung in räumlicher Nähe zum Kunden erfolgt.

Am Standort in Kirchardt stehen auf dem Gelände einer ehemaligen Druckerei rund 11.500 Quadratmeter Nutzfläche zur Verfügung. Der Umbau einer bestehenden Halle soll im zweiten Quartal starten, im ersten Quartal 2022 kann dann die hochautomatisierte Batteriefertigung anlaufen.

„Die Entscheidung zum Bau unserer ersten Batteriefabrik in Deutschland ist der nächste wichtige Schritt, um Valmet Automotive als Tier-1 Systemlieferant für Batteriesysteme und -module zu etablieren“, sagt Olaf Bongwald, CEO Valmet Automotive. „Der Standort Kirchardt ist ideal, da er es uns ermöglicht, in der Nähe einiger unserer wichtigen Kunden zu produzieren, aber auch nah bei unseren deutschen Entwicklungsstandorten und unserem Batterie Test Zentrum in Bad Friedrichshall.“

Parallel zu den 160 neuen Arbeitsplätzen, die in Kirchardt entstehen sollen, baut Valmet Automotive auch die Kapazitäten an den deutschen Engineering-Standorten in München und Bad Friedrichshall aus. Gesucht werden unter anderem Ingenieure für die Entwicklungsbereiche Batteriesysteme, Zellmodule, Batteriedesign und Hochvolt-Sicherheit sowie für die Erprobung von Batteriesystemen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?