Hock hat einen Insolvenzantrag gestellt, acht Unternehmen der Gruppe sind davon betroffen. Bild:

Hock hat einen Insolvenzantrag gestellt, acht Unternehmen der Gruppe sind davon betroffen. Bild: Hock

Für die Holding mit Sitz in Stuttgart wurde nach dem Antrag Rechtsanwalt Michael Pluta zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der für die Hock GmbH in Schönwald (Schwarzwald-Baar-Kreis) zuständige vorläufige Insolvenzverwalter, Florian Schiller, sagte nach Medienberichten, die Auftragsbücher des Unternehmens seien voll.

Er sei zuversichtlich, dass das Unternehmen saniert werden kann. Mit 400 Mitarbeitern betreibt die Hock-Gruppe ihr größtes Werk im sächsischen Grünhain-Beierfeld. In Schönwald sind rund 100 Mitarbeiter beschäftigt.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?